Extra 3 – Atomi: Keine Angst vorm Endlager

Gerade gesehen :)

Kommentare
  • Gusti sagt:

    Extra 3 hats wieder einmal auf den Punkt gebracht.
    Ich bin grundsätzlich der Meinung, dass kein Mensch das Recht hat, Gefahren, Abfälle oder Müll über die Zeit einer Generation zu „verschleppen“. Wir haben einfach nicht das Recht unseren Müll (erst recht nicht den Radioaktiven) unseren Kindern und deren Kindern zu „Vererben“. Erst recht nicht bei einer Strahlungszeit von Hunderten von Generationen.
    Fakt ist doch, dass nicht einmal zwei Generationen vom Atomstrom profitierten, aber Hunderte Generationen die späte Zeche dafür zahlen müssen.
    Wer gibt uns denn die Garantie, dass alles unter der Erde bleibt. Nur weil wir etwas nicht mehr sehen ist es doch nicht aus der Welt.
    Gerade Japan sollte uns doch lehren, dass die Natur manchmal Kräfte entwickelt, die über die von uns Menschen gemachten Statistiken gehen. Und wieder verlagern wir die Folgen auf spätere Generationen.
    Ich schäme mich dafür von ganzem Herzen!
    Gusti

Trackbacks
  • Fredyy 14. Dezember 2010 um 18:30 Uhr
Hinterlasse einen Kommentar